160 Jahre Feuerwehr

Mettlach. Die Freiwillige Feuerwehr Löschbezirk Mettlach feiert am Samstag und Sonntag, 2./3. September, ihr 160-jähriges Bestehen.

Festeröffnung mit Fassbieranstich unter der Schirmherrschaft von Felix Graf von Hardenberg ist am Samstag, 18.30 Uhr, in der neuen Feuerwache. Imbissstand, Cocktail- und Sektbar sind aufgebaut. Es gibt Flammkuchen aus dem Holzbackofen.

Ab 21 Uhr wird DJ „Red Chicken“ bei der Blaulicht-Disco für Stimmung sorgen.

Am Sonntag, ab 11 Uhr, sorgt die Musikvereinigung 1851 Mettlach für Stimmung beim Frühschoppen. Zum Mittagessen bietet die Feuerwehrküche Spießbraten mit Pommes und Salat sowie Linsensuppe mit Apfelpfannkuchen. Zudem wird es einen Imbissstand geben und von der Jugendfeuerwehr wird eine Sommerlimo zubereitet.

Am Sonntagnachmittag gibt‘s Kaffee und Kuchen.

Mit einer Fahrzeugausstellung geben Hilfsorganisationen einen Einblick in ihre Einsatzfähigkeiten.

Die Jugendfeuerwehr organisiert für die kleinen Besucher ein buntes Programm mit Kinderschminken. red./am

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de