11. Stäänbacher Dorffest

image-185819
Offizielle Eröffnung der elften Auflage ist am Samstagabend um 19 Uhr. Foto: privat - (Bild 1 von 1)

Steinbach. Am letzten Juli-Wochenende, 27. und 28. Juli, findet auf dem Steinbacher Festplatz die elfte Auflage des „Stäänbacher Dorffeschds“ statt, welches von der „Vereinsgemeinschaft Steinbach e.V.“ veranstaltet wird. Die Schirmherrschaft hat die Vizepräsidentin des Saarländischen Landtags, Dagmar Heib, übernommen. Ausrichten werden das „Dorffeschd“ acht Vereine und Organisationen aus der Vereinsgemeinschaft. Sie haben dazu ein attraktives Programm, das unter anderem auf einer überdachten Bühne stattfinden wird, auf die Beine gestellt:

Das Fest beginnt am Samstag, 27. Juli, um 17.30 Uhr mit einer Heiligen Messe in der Pfarrkirche. Der offizielle Fassanstich ist für 19 Uhr vorgesehen, danach sorgt die Band „Partysound“ für Stimmung unter den Festbesuchern, die Essens- und Getränkestände sind bestens präpariert.

Am Sonntag sind die Gäste ab 10 Uhr an den Ständen eingeladen. Die Spielgemeinschaft der Musikvereine Steinbach und Dörsdorf spielt ab 11.30 Uhr zum Frühschoppenkonzert auf. Währenddessen bieten dann die Vereine und Organisationen ein abwechslungsreiches Angebot an Mittagessen an.

Aber auch das Kinderprogramm am Sonntagnachmittag (ab 14 Uhr) verspricht große Abwechslung. So wird es erneut Kinderschminken geben, um 14.30 Uhr wird eine Zaubershow präsentiert, anschließend werden Luftballons für die Kinder modelliert. Ab 16 Uhr wird das „Theater Chapiteau“ den „Sängerwettstreit der Tiere“ auf die Bühne bringen. Dieser Programmpunkt wird ermöglicht durch die Unterstützung der Stadtjugendpflege Lebach in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt Saarlouis.

Anschließend (gegen 17 Uhr) bieten die ausrichtenden Vereine ein ADAC-Fahrrad-Turnier für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren an, das vom ADAC und den Motor-Sport-Freunden Theeltal durchgeführt wird. Zu beachten ist, dass die Teilnahme nur mit eigenem Fahrrad und Fahrradhelm möglich ist.

Darüber hinaus unterhalten am Sonntagnachmittag der Männergesangverein sowie der Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Eppelborn die Gäste.

Ab 18 Uhr tritt das Duo „David Lena“ auf und lässt das Fest heiter ausklingen.

Für 19.30 Uhr ist die Ziehung der Hauptgewinne der Tombola geplant. red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de