Zweiter Platz beim Gesundheitspreis

SAARLOUIS Bei der Verleihung des saarländischen Gesundheitspreis in der Saarbrücker Congresshalle war die DRK gemeinnützige Krankenhaus GmbH Saarland mit ihren Einrichtungen (Krankenhaus Saarlouis vom DRK, den Gästehäusern in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen sowie die DRK Klinik Mettlach) ein Preisträger des Abends.

Das nominierte „Rückenwind Projekt LAila“ (LAila=Lebenswerte Arbeit in jedem Lebensalter) belegte den zweiten Platz in der Kategorie „Gesund leben und arbeiten“ und hat sich mit dem Aufbau eines strukturierten Betrieblichen Gesundheitsmanagements für Pflegekräfte und Ärzte zur Aufgabe gemacht, den sehr hohen Arbeitsbelastungen und Anforderungen dieser Berufsgruppe entgegenzuwirken.

Barbara Baltus, die Pflegedirektorin des Krankenhauses Saarlouis vom DRK nahm diese Auszeichnung erfreut entgegen und bedankte sich im Namen des Krankenhausdirektoriums. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de