Zweiter Band erschienen

Thalexweiler Dorfgeschichte von Peter Lesch

Thalexweiler. Der Verein für Heimatgeschichte Thalexweiler e. V. hat den 2. Band der „Thalexweiler Dorfgeschichten“ von Peter Lesch (Kreizersch Pittche) herausgegeben.

Der Thalexweiler Schriftsteller Peter Lesch (1878–1958), der auch unter dem Pseudonym Kläschen von der Theel Thalexweiler Dorfgeschichten schrieb, war ein unermüdlicher und einfallsreicher Autor, dem sein Heimatort am Herzen lag. Seit dem Kriegsjahr 1944 bis in die 1960er Jahre schrieb er mehr als 40 Artikel für die damals geplante Ortschronik.

Nun werden die letzten 22 Beiträge veröffentlicht. Das 88-seitige Buch ist mit 39 Fotos reichlich bebildert. Es wird im Format B 5 als Softcover für 9 Euro in den örtlichen Geschäften und in der Bücherei Anne Treib in Lebach angeboten. Die Hardcover-Fassung gibt es für 19 Euro beim Verein.red./jb/Foto: Verein

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de