Zuschüsse für Vereine

Informationsveranstaltung des Kreisjugendrings

PIRMASENS Wie kann ich Zuschüsse für meinen Verein im Jugendbereich generieren? Antworten auf diesen Fragekomplex gibt es am Donnerstag, 15. August, zwischen 19 und 21 Uhr im Kreistagssaal der Kreisverwaltung Südwestpfalz, Unterer Sommerwaldweg 40 – 42.

Es referieren Volker Steinberg (Vorsitz Landesjugendring Rheinland-Pfalz), Kerstin Dotzer (Sachbearbeiterin Landesjugendring Rheinland-Pfalz), Nicole Buchholz (Stadtjugendpflegerin Zweibrücken), Horst Frank (Sachbearbeiter Stadt Pirmasens) und Jens Seegmüller (Kreisjugendpfleger Südwestpfalz). Sie zeigen Fördermöglichkeiten von Landes- und Kommunalebene (Zweibrücken, Pirmasens und Landkreis) auf.

Es ist wichtig, die wachsenden Probleme und Sorgen der Vereine zu erkennen und ihre sich wandelnden Aufgaben, Strukturen und Selbstverständnisse zu sehen.

Darüber hinaus ist es heute notwendiger denn je, die Bedeutung der Vereine in und für unsere Gesellschaft deutlich zu machen und sie im Bereich der öffentlichen Aufgaben entsprechend einzuordnen und zu fördern.

Aus diesen Gründen bietet der Kreisjugendring Südwestpfalz kostenlos eine Informationsveranstaltung für Vereine und interessierte Personen aus der Region an. Der Kreisjugendring freut sich, möglichst viele Vereinsvertreter sowie die Jugendringe Zweibrücken und Pirmasens informieren zu können.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de