Zupfquintett in der Martinskirche zu Gast

KÖLLERBACH Das Zupfquintett „cosa in sé“ (Die Sache an sich), spielt am Sonntag, dem 11. Oktober, um 17 Uhr, in der Köllerbacher Martinskirche (Sprenger Straße 24) ein Konzert mit Werken von der Barockzeit bis zur Moderne.

Die Anzahl der Besucher ist begrenzt. Deshalb ist eine Anmeldung unter Angabe von Vorname, Name, Adresse und Telefonnummer erforderlich. Die Anmeldung kann bis Freitag, 9. Oktober, um 12 Uhr, unter Tel. (0 68 06) 43 22 oder per eMail: koelln@ekir.de erfolgen.

Der Eintritt ist frei; am Ausgang wird um eine Spende gebeten.red./tt/Foto: Ensemble

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de