ZKE informiert

Wertstoffzentrum Wiesenstraße nur in dringenden Fällen nutzen

SAARBRÜCKEN Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) bittet Bürger, das Wertstoffzentrum in der Wiesenstraße in Malstatt vorläufig nur in dringenden Fällen aufzusuchen.

Da das Wertstoffzentrum Am Holzbrunnen derzeit wegen eines bestätigten Corona-Falls beim Personal geschlossen ist, kommt es in der Wiesenstraße zu starkem Besucherandrang und erhöhten Wartezeiten.

ZKE-Werkleiter Bernd Selzner: „Das Wertstoffzentrum Am Holzbrunnen bleibt aufgrund von Quarantänevorgaben des Gesundheitsamtes voraussichtlich bis einschließlich Mittwoch, 28. Oktober, geschlossen. Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis und Unterstützung, indem sie das Wertstoffzentrum Wiesenstraße nur in dringenden Fällen nutzen und helfen, einen Verkehrsandrang zu vermeiden.“

Annahmestellen für Grünschnitt

Anliefernde, die ausschließlich Grünschnitt entsorgen möchten, können diesen in der ­Kompostierungsanlage in Gersweiler (Friedhofsweg), in der Grünschnittannahmestelle beim Bauhof Brebach (Kurt-Schumacher-Straße) oder in der Wertstoffinsel Dudweiler (Schlachthofstraße 48a) ab­geben.

Weitere Informationen und Öffnungszeiten gibt es unter www.zke-sb.de/gruenschnitt.

red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de