Zeugenaufruf nach Raubüberfall auf Netto-Markt

SAARBRÜCKEN Am Freitag, 12.04.2019, gegen 17:10 Uhr, betrat ein unbekannter Mann den Saarbrücker Netto-Markt im Meerwiesertalweg. Er bedrohte die Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Als die Kassiererin den Alarm auslöste, flüchtete der Täter ohne Beute in Richtung Jugendherberge im Meerwiesertalweg.

Wer hat die Tat beobachtet und kann Angaben zum Täter machen? 

Zeugen des Vorfalls werden dringend gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der Telefonnummer 0681 – 9321 233 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de