Zeugen nach ­Überfall gesucht

LAUTERBACH Ein Café in der Hauptstraße, direkt an der französischen Grenze gelegen, war am Sonntagabend, 12. Mai, gegen 20.25 Uhr Ziel eines Raubüberfalls.

Eine französisch sprechende männliche Person zwischen ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 175 Zentimeter groß, bekleidet mit einem schwarzen Parka mit hochgezogener Kapuze mit Fell sowie Emblemen auf der linken Brust und am linken Arm, schwarzer Hose, grauen Schuhen und braun-beige kariertem Schal – erbeutete unter Vorhalt eines Messers einen geringen dreistelligen Bargeldbetrag.

Anschließend flüchtete der Täter über einem Feldweg entlang der Grenze in ein Waldgebiet nach Frankreich. Im ­Zusammenhang mit dem Überfall könnte ein graues Kleinfahrzeug, vermutlich ein Peugeot 206, mit französischer Zulassung stehen.

Hinweise auf den Täter als auch auf das Fahrzeug erbittet die Polizei Völklingen unter Tel. (0 68 98) 20 20. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de