„You raise me up“

Kinder- und Jugendchor Freisen zu Gast in der Sendung Musikbühne Saar von SR3

FREISEN Der Kinder- und Jugendchor Freisen wurde vom Saarländischen Rundfunk eingeladen, seinen Titel „You raise me up“ in der Sendung Musikbühne Saar vorzustellen. Im vergangenen Mai war die Produktion im leico-Tonstudio in Illingen abgeschlossen, sodass der Chor den Titel nunmehr veröffentlichen kann.

Am Sonntag, 14. Juli, ist das Lied erstmals im Radio in der Chorfassung von Rolf Mohr auf SR3 zwischen 19 und 20 Uhr zu hören.

In der Sendung Musikbühne Saar ist geplant, dass Moderator Sebastian Kolb dem Leiter Rolf Mohr und der Chorsängerin Sophie Becker Fragen zum Chor und zu der Studioproduktion stellen wird.

Zum tatsächlich allerersten Mal wurde das Lied in der eigenen Fassung bereits im Sommerkonzert des Kinder- und Jugendchores Freisen dargeboten. In der heimischen St. Remigius Kirche sang der Chor den Titel live zur Playback-Begleitung und erntete dafür mitten im Konzert Standing Ovations.

Im Herbst wird schließlich noch ein Musikvideo von You raise me up erscheinen mit Szenen aus dem Tonstudio und Außenaufnahmen, die demnächst in Freisen gedreht werden. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de