Wohlfühlseminar für Paare

Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz lädt ein

MIMBACH Unter dem Titel: „Wer Unterschiede akzeptiert, kann sich von Gemeinsamkeiten überraschen lassen“ lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) am Samstag, 1. Juni, von 10 bis 18 Uhr zu einem Wohlfühlseminar für Paare nach Mimbach in die Mühlgasse 28 ein.

Menschen sind verschieden. In einer Paarbeziehung können die Unterschiede zwischen Frau und Mann anstrengend oder lästig oder Anlass für Streitereien sein. Oft wünschen sich Partner, dass es Unterschiede nicht geben soll. Alles wäre leichter, wenn sich der andere nur ändern würde. Unterschiede bewusst anschauen, sie nicht bewerten, sondern wertschätzen zu lernen, kann ein Paar davon abhalten, sich kämpferisch gegenüber zu stehen. Es öffnet den Blick dafür, das Verbindende und einander Stärkende klarer zu sehen und zu erfahren. Unterschiede zu akzeptieren und Gemeinsamkeiten zu genießen stärkt ein Paar, seinen Weg entspannter und lebendiger miteinander zu gehen.Die Leitung hat Religionspädagoge, Psychodrama-Leiter und Familiencoach Volker Ruffing.

Um Anmeldung wird gebeten bis 22. Mai bei der KEB unter Tel. (06894) 9630516 oder per E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de