Wochenmarkt auf dem Exe

PIRMASENS Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass der Wochenmarkt auf dem Exerzierplatz wie gewohnt stattfindet. Pirmasenser können dort auch weiterhin dienstags, donnerstags und samstags frische Lebensmittel aus der Region kaufen.

Der Wochenmarkt dient, ähnlich wie ein Supermarkt, der Nahversorgung der Bevölkerung und ist aus diesem Grund explizit von den aktuellen Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus ausgenommen. Um den nötigen Sicherheitsabstand zu gewährleisten, werden die Stände der Händler entzerrt.

Darüber hinaus appellieren Beschicker und Stadtverwaltung gemeinsam an die Besucher des Wochenmarktes, möglichst Abstand zu anderen Kunden zu halten, die Waren nicht zu berühren und die gültigen Hygienetipps des Robert-Koch-Instituts zu beachten. Entsprechende Schilder auf dem Exerzierplatz weisen auf die Maßnahmen hin.

Aus aktuellem Anlass werden Verbraucher aufgefordert kein Verpackungsmaterial wie Dosen, Eierschachteln oder Ähnliches mit auf den Markt zu nehmen. Der Wochenmarkt ist jeweils zwischen 6 und 13 Uhr geöffnet.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de