„WND Youngster Rock“

Rock@Club im „impuls-Forum“ in St. Wendel

ST. WENDEL Der St. Wendeler Bürgermeister Peter Klär, der Leiter der Fun-Music-School, Ralph Schäfer-Lösch, und „impuls“, das Bildungs- und Kulturzentrum der Stiftung Hospital St. Wendel, laden am Freitag, 29. November. um 20 Uhr, ins „impuls-Forum“, Alter Woog 8, nach St. Wendel zu einer weiteren Auflage des Rock@Club mit überwiegend jugendlichen Livebands ein. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Dieser abwechslungsreiche Abend bietet ein musikalisches Spektrum von Songs der Nachwuchsbands, die durch den Rock@Club erste Live-Spielpraxis sammeln können bis hin zu Performances der Bands, die aus gestandenen, teils professionellen Musikern bestehen. Schon traditionell mit von der Partie ist das „Ukulelen Ensemble St. Wendel, das in seiner Art im Saarland und der angrenzenden Pfalz völlig einmalig ist.

Bei den auftretenden Bands „Sunny und Jay“, „High Five“, „Dorothee & Friends“, „Mayer Family“ und Lena Hafner feat. Angelina Müller handelt es sich um Bands, die ihre Probeeinheiten im Umfeld der Fun Music School absolvieren. Gemeinsam mit Bürgermeister Peter Klär, dem Bildungs- und Kulturzentrum „impuls“ sowie der Fun-Music-School wird so eine junge Musikszene in St. Wendel etabliert. red./hr

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.