„Wir sind Lesehelden“

Stadtbibliothek bietet nach den Ferien neue Reihe an

MERZIG Die Stadtbibliothek Merzig bietet nach den Sommerferien eine Veranstaltungsreihe „Wir sind Lesehelden“ für Kinder von sechs bis acht Jahren an. In Zusammenarbeit mit dem SOS Gemeinwesen-Treffpunkt Merzig und dem Borromäus-Verein im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ finden, immer an Donnerstagen sechs Termine statt: am 22. und 29. August, am 5., 12., 19. und 26. September. Beginn ist jeweils 16 Uhr, die Dauer der Lesdeungen beträgt rund 60 Minuten.

Das Thema lautet „Back to the nature – Zurück zur Natur“. Bei den gemeinsamen Treffen tauchen die Vorlesehelden zusammen mit ihren kleinen Lesehelden in fantastische Geschichten ein.

Die Teilnahme ist kostenlos, auch die Materialien werden von der Bibliothek zur Verfügung gestellt. Am Ende der Veranstaltungsreihe erhält jedes Kind eine Leseurkunde und ein kleines Geschenk. Um eine Anmeldung unter Tel. (06861) 85-391 oder E-Mail an stadtbibliothek@merzig.de wird gebeten.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de