Winterliche Entspannung

Progressive Muskelentspannung beim Kneipp-Verein

SPIESEN Am Freitag, 1. Februar startet ein neuer Kurs Progressive Muskelentspannung beim Kneipp-Verein Spiesen. Die wohltuende Wirkung der Übungen können Interessierte immer freitags von 18 bis 19 Uhr unter fachkundiger Anleitung von Hedi Marx in den Räumlichkeiten BIB, Gänsberg 13 in Spiesen erfahren.

Dem Arzt Edmund Jacobson fiel auf, dass die Anspannung der Muskulatur häufig im Zusammenhang mit innerer Unruhe, Stress und Angst auftraten und eine Lockerung der Muskulatur mit einem Ruhegefühl einherging.

Durch eine verbesserte Sensibilität für Muskelzustände entwickeln die Kursteilnehmer die Fähigkeit, versteckte Restanspannungen wahrzunehmen und auch wieder aufzulösen. Nach einiger Zeit des Übens ist feststellbar, dass sich durch die Entspannung der Muskulatur auch körperliche Unruhe oder seelische Anspannungen verringern. Alltägliche Stress- und Belastungssituationen können gelassener und besser bewältigt werden.

Die Kosten für zehn Stunden betragen für Mitglieder 30 Euro und für Nichtmitglieder 50 Euro. Um Anmeldung wird gebeten. Mitzubringen sind Matte, Wolldecke und warme, bequeme Kleidung.

Weitere Auskünfte und Anmeldung bei Hedi Marx, Tel. (06821) 72640 oder Brigitte Uhlig, Tel. (06821) 742862 oder anmeldung@kneipp-verein-spiesen.de. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de