Wilhelm-Busch-Straße gesperrt

SPIESEN Die KEW erneuert die Gas- und Wasserversorgungsleitungen in Spiesen, Wilhelm-Busch-Straße. Hierzu werden ca. 240 Meter Gasversorgungsleitungen sowie 240 Meter Wasserversorgungsleitungen erneuert. Des Weiteren werden elf Gas- und Wassernetzanschlüsse erneuert bzw. auf die neue Versorgungsleitung umgehängt. Wegen den umfangreichen Tiefbau- und Rohrbauarbeiten muss die Wilhelm-Busch-Straße teilweise voll gesperrt werden. Der Verkehr wird während der Sperrung über eine ausgeschilderte Strecke umgeleitet. Die Bauarbeiten sind von Ende Oktober bis voraussichtlich Ende April geplant.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de