Wie schütze ich mein Kind im Netz?

Merzig. Die Kath. Familienbildungsstätte Haus der Familie in Merzig behandelt in seiner Elternschule das Thema „Wie schütze ich mein Kind im Netz – sicher online unterwegs“.

Der kostenlose Onlinevortrag mit Marco Lamberti findet am Donnerstag, 20. Mai, 17.30 bis 18.30 Uhr, statt. Er richtet sich an Eltern, die ihre Kinder vor Gefahren im Netz schützen wollen. Es wird anhand verschiedener Beispiele gezeigt, wo Gefahren lauern und wie man diese vermeiden kann.

Anmeldung erforderlich (www.haus-der-familie-merzig.de). Infos gibt‘s unter Tel. (0 68 61) 60 32. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de