Wer kennt den Tankstellenräuber?

DILLINGEN Mit dem Bild einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach dem Täter, der am Sonntag, 6. Oktober, die Esso Tankstelle in der Merziger Straße in Dillingen überfallen hat.

Der Mann ist etwa 1,80 Metergroß, 45 Jahre alt, er hat kurze braune kurze Haare, spricht saarländischen Dialekt. Bekleidet war er mit einer schwarz-weiß-karierten Jacke, schwarzer Kapuze, schwarzer Hose.

Bei dem Überfall stieß er die Kassiererin zu Boden, schlug sie mit der bloßen Hand und dem gefüllten Stoffbeutel. Die Tankstellen-Angestellten erlitt eine blutende Kopfwunde. Unter Todesangst öffnete sie die Kasse. Daraus entnahm der Täter einen dreistelligen Euro-Betrag, verstaute noch Tabakwaren in seinem Stoffbeutel und flüchtete über die Werderstraße in Richtung Diefflen mit dem Fahrrad.

Hinweise an die PI Saarlouis unter Tel. (06831) 9010.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de