Weltmeister fürs Chorakee

Berat Aliu holt für Kampfsportschule vierten Titel

SAARLOUIS Stefan Reiters Chorakee Kampfsportschule (Saarlouis, Merzig, Trier) kann sich über einen weiteren sensationellen Titelgewinn freuen: Berat Aliu (33) hat in Aalen seinen vierten Weltmeister-Titel geholt.

Der in der Szene als „Crocodile“ bekannte Kickboxer schlug seinen Gegner Rico Ramba Giger aus der Schweiz im Kampf um den „AFSO Super-Worldchampion“ in der vierten Runde gnadenlos K.O..

Aliu lebt in Konz. Er ist beruflich als Telekommunikations-Sachbearbeiter tätig.

Sein Dank nach dem Weltmeisterschaftstriumph galt seiner Familie, seinem Trainer Stefan Reiter, Freunden und Clubkameraden.

Infos zum Training in der Saarlouiser Chorakee-Kampfsportschule, Wallerfanger Straße 39, gibt‘s unter Tel. (0160) 8015551. am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de