Weihnachtsmarkt der Förderschulen

LEBACH Die Ruth-Schaumann-Schule – Schule für Hören und Kommunikation und die Louis-Braille-Schule – Schule für Blinde und Sehbehinderte – laden zum gemeinsamen Weihnachtsmarkt in die Turnhalle der beiden Schulen, Dillinger Straße 69 in Lebach, ein.

Mit den Vorbereitungen für Mittwoch, 27. November, 10 bis 14.30 Uhr und Donnerstag, 28. November, 10 bis 13 Uhr, haben die Schüler viel Zeit verbracht und wollen die Besucher überraschen. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de