Weihnachtsbäume werden abgefahren

Saarbrücken. Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) holt von Montag, 11. Januar, bis einschließlich Freitag, 15. Januar, sowie von Montag, 25. Januar, bis einschließlich Freitag, 29. Januar, kostenlos Weihnachtsbäume in Saarbrücken ab. Wer den Service in Anspruch nehmen möchte, bringt seine Bäume in diesem Zeitraum vollständig abgeschmückt zu den entsprechenden Sammelplätzen.

Aufgrund der Corona-Pandemie entfällt das Einsammeln von Bäumen durch die Jugendfeuerwehren. In den betroffenen Stadtteilen hat der ZKE deswegen zusätzliche Sammelplätze benannt. Bürgerinnen und Bürger können ihre Weihnachtsbäume auch kleingeschnitten in der Biotonne und ab Montag, 11. Januar, im ZKE-Wertstoffzentrum Wiesenstraße und der Kompostierungsanlage Gersweiler entsorgen. Das Wertstoffzentrum Am Holzbrunnen ist bereits geöffnet und nimmt ebenfalls Weihnachtsbäume an. Die Öffnungszeiten der Entsorgungseinrichtungen sind nachzulesen unter www.zke-sb.de/oeffnungszeiten.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de