„Wege aus der Stressfalle“

Innovativer Motivationsvortrag für Alleinerziehende

ST. INGBERT Stressfrei alleinerziehend?

Am Freitag, dem 23. August, von 11 bis 12.30 Uhr präsentiert „St. Ingbert lebt gesund!“ im Familienhilfezentrum, Spitalstraße 9, einen innovativen Motivationsvortrag, um alleinerziehenden Frauen und Männern Möglichkeiten aufzuzeigen, ihren Alltag stressfreier zu gestalten.

„St. Ingbert lebt gesund!“

Der Stressexperte Michael Hilgert (FYB Academy), Gewinner des saarländischen Gesundheitspreises 2019, zeigt in einem interaktiven Vortrag erste Schritte zur Stressbewältigung für alleinerziehende Eltern. Dabei lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Sichtweisen auf das Themenfeld Stress, die Ursachen für das Stressempfinden und erste Schritte, wie man gegen diese vorgehen kann.

Alle Alleinerziehenden sind herzlich nach St. Ingbert eingeladen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Stressexperte Michael Hilgert (FYB Academy)

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der IKK Südwest, dem Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises und dem Familienhilfezentrum in St. Ingbert im Zuge der Veranstaltungsreihe „Solokünstler – Alleinerziehend ohne Stress“ statt.

Weitere Informationen finden sich im Internet unter dem Suchbegriff „St. Ingbert lebt gesund“.

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. (06894) 13-772 oder E-Mail gesundheit@st-ingbert.de. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de