Wechsel beim SPD-Ortsverein

Oliver Puhl führt die Michelbacher Sozialdemokraten

MICHELBACH Die SPD in Michelbach hat einen neuen Chef: der 42-jährige Oliver Puhl, Sohn des langjährigen Michelbacher Ortsvorstehers Heinrich „Heini“ Puhl, löst Ortsvorsteher Frank Edlinger als Vorsitzenden ab, der nun Vize ist. Die Neuwahl des Vorstandes fand in der Mitgliederversammlung im Gasthaus „Zur Linde“ statt.

Helga Edlinger fungiert weiterhin als Kassiererin sowie als Seniorenbeauftragte. Christa Rohnert wurde zur Schriftführerin und zur Frauenbeauftragten gewählt.

Dem Organisationsteam steht in Zukunft als Leiter Thorsten Weißhaar vor.

Den Vorstand komplettieren als Beisitzer Harald Komes, Luisa Puhl und Maria Thome. Die Kassenprüfung übernehmen Rita Puhl und Sonja Weißhaar.

„Es ist uns insgesamt gelungen, ein gutes Team aus erfahrenen und neuen Personen zusammenzustellen. Damit werden wir die bekannt engagierte und in Michelbach hoch respektierte Arbeit der SPD auch in Zukunft fortsetzen können“ erklärte der neu gewählte SPD-Vorsitzende Oliver Puhl abschließend.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de