Wanderung im Dreiländereck

Vorletzte Tageswanderung des SWV Schmelz in 2019

SCHMELZ Am Sonntag, 22. September, lädt der Saarwaldverein Schmelz zur vorletzten Tageswanderung in diesem Jahr ins Dreiländereck ein. Startpunkt der mittelschweren Wanderung mit zwei knackigen Anstiegen ist Apach.

Die gut 20 Kilometer lange Strecke geht von dort über Sierck-les-Bains und den Altenberg an der Ferme de Koenigsberg vorbei. Die Mittagsrast ist gegen 13.15 Uhr beim Musee de la Nature in Montenach geplant.

Zurück zum Ausgangspunkt führt die weitere Strecke über den Koppenachberg und Kirsch-les-Sierck. Die Schlussrast wird gegen 17.30 Uhr im Brauhaus Schmelz sein.

Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Rathausplatz in Schmelz. Es wird Rucksackverpflegung empfohlen. Weitere Informationen bei Wanderführer Dieter Frank, Tel. (06887)87916.red./vw

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.