Wandern mit Kartoffelfeuer

Die geführte Tour führt rund um die Rittscheid-Hütte

MITLOSHEIM Eine geführte Wanderung mit Kartoffelfeuer anlässlich der Kartoffeltage Saar-Hunsrück wird am Sonntag, 18. Oktober, ab 11 Uhr angeboten. Beginnend an der Rittscheid-Hütte in Mitlosheim führt die Wanderung über eine Wegstrecke von rund sechs Kilometern vorbei am „Mangenkopf“ zurück zur bewirteten Rittscheid-Hütte, wo auf die Wanderer das Kartoffelfeuer wartet.

Ausgefallene regionale Kartoffelsorten können über dem Lagerfeuer oder in der Glut zubereitet und mit leckerem Wildkräuterquark verkostet werden. Während der Wanderung wird der NABU-Referent Guido Geisen viel Wissenswertes zur „tollen Knolle“ verraten und auf viele Geheimnisse der Natur hinweisen. Die Verkostung findet außerhalb der Hütte in einem großen Zelt statt, hier auf wander- und witterungsgerechte Kleidung achten.

Die Wanderung beginnt am Sonntag, 18. Oktober, um 11 Uhr dauert rund drei Stunden. Treffpunkt ist an der Rittscheid-Hütte in Mitlosheim, Flürchen 75, 66679 Losheim am See. Die Teilnahme kostet 9 Euro für Erwachsene und 4,50 Euro für Kinder

Anmeldung: erforderlich unter Tel. (06872) 609260 oder per E-Mail an touristik@losheim.de. Zusätzlich wird gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und ausreichend Abstand zu anderen Teilnehmern zu halten.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de