Wandern auf Heilklimawegen

Valentinsweg und Buchheimerweg werden verbunden

WEISKIRCHEN Treffpunkt zu einer Wanderung auf Heilklimawegen ist am Samstag, 15. Juni, ab 13 Uhr an der Minigolfanlage Weiskirchen. Gestartet wird um 13.30 Uhr. Diese Wanderung verbindet die beiden Heilklimawege Valentinsweg und Buchheimerweg miteinander.

Die Teilnehmer wandern, Konfeld rechtsliegend lassend, ein Teilstück über den Valentinsweg in Richtung Campingplatz.

Der Weg führt die Wanderer weiter am Jagdhaus Viorel vorbei über den Buchheimerweg zum Wildpark. Von hier wandern alle an Zwalbach vorbei zurück zur Minigolfanlage. Je nach Wetterlage kann die Strecke unterwegs angepasst werden. Gutes Schuhwerk, Rucksackverpflegung und ausreichende Kondition werden vorausgesetzt.

Zu diesem besonderen Wandererlebnis laden Josef Battis, zertifizierter Heilklima-Wanderführer, und die Hochwald-Touristik ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Kosten für die Wanderung betragen 2,50 Euro pro Person bzw. mit Jahreskarte oder Zehnerkarte der Hochwald-Touristik.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de