Wallerfanger Geschichte

Neues Buch: „Von der Steinzeit bis zur Gegenwart“

WALLERFANGEN Zum 150. Geburtstag des Wallerfanger Heimatforschers Theodor Liebertz hat der örtliche Verein für Heimatforschung ein Buch voll mit neuen Forschungsergebnissen zur Wallerfanger Geschichte herausgegeben. Es trägt den Titel: „Von der Steinzeit bis zur Gegenwart – Nachforschungen zur Wallerfanger Geschichte.“

In 14 Beiträgen befassen sich neben versierten Heimatforschern auch namhafte Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen mit besonderen Aspekten und Momenten der Wallerfanger Geschichte.

Das reich bebilderte Buch ist 260 Seiten stark und kostet mit Festeinband 28 Euro. Zu erwerben ist es im Museumsshop des Historischen Museums Wallerfangen während der Öffnungszeiten (Freitag bis Sonntag, 15 bis 18 Uhr).

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de