Vortrag zur Darmgesundheit

Am 21. Mai auf dem Wendelinushof St. Wendel

ST. WENDEL Am Dienstag, 21. Mai, 19 Uhr, referiert der Heilpraktiker Daniel Lorenz aus Wiebelskirchen auf dem Wendelinushof St. Wendel – Gebäude gegenüber dem Hofladen – über Darmgesundheit.

Unsere Darmflora besteht aus einer Vielzahl von Mikroorganismen, mit denen wir in Symbiose leben. Sie ist maßgeblich für den Zustand unseres Immunsystems und damit für unser Wohlbefinden verantwortlich. Heutzutage ist die Flora jedoch bei vielen Menschen durch Umwelteinflüsse oder Fehlernährung gestört.

Daniel Lorenz zeigt Wege zur Gesundung unseres Darmes auf. Veranstalter ist der Verein für natürliche Lebensweise St. Wendel, angeschlossen an den Biochemischen Bund Deutschland.

Nichtmitglieder zahlen 5 Euro. Kontakt: Christoph Schneider, Tel. (0152)53066080 oder Birgit Schreiner, Tel. (06851) 70692. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de