Vortrag über den Genter Altar

SAARBRÜCKEN Für alle, die mehr über unterschiedliche kunsthistorische Themen erfahren möchten, bietet die Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken im aktuellen Semester wieder Vorträge mit diversen thematischen Schwerpunkten an.

Ein solcher Vortrag findet am Mittwoch, 12. August, um 19 Uhr, im vhs-Zentrum am Schlossplatz in Saarbrücken, Saal 3 OG, statt. Der Kunsthistoriker Dr. Bernhard Wehlen widmet sich an diesem Abend dem Genter Altar von Jan van Eyck.

Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro (Abendkasse). Anmeldung ist erforderlich unter vhsinfo@rvsbr.de.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de