Vortrag im Bürgerhaus

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

DUDWEILER Die Bauchspeicheldrüse ist ein quer im Oberbauch hinter dem Magen ­liegendes Drüsenorgan mit vielfältigen biologischen Funktionen. Dementsprechend können unterschiedlichste Erkrankungen mit teils gravierenden Folgen auftreten und eine normale Lebensführung behindern. Bei den „inkretorischen“ Funktionsstörungen

spielt neben seltenen Erkrankungen (Glukagonom, neuroendokrine Tumore) der Diabetes mellitus die größte Rolle. Wesentliche Beeinträchtigungen durch Störungen der „exokrinen“ Funktion entstehen durch akute und chronische Entzündungen sowie Tumore. Der gebührenfreie Vortrag von Dr. med. Karlheinz Schöll, Internist / Klinische Geriatrie, Chefarzt Innere Medizin, CaritasKlinikum Saarbrücken, St. Josef, findet am Donnerstag, den 12. Dezember, um 19 Uhr, bei der VHS Dudweiler im Bürgerhaus Dudweiler statt.

Vorherige Anmeldung mit Kursnummer 8909 erforderlich unter Tel. (0 68 97) 76 58 66, vhs-dudweiler@t-online.de oder www.vhs-saarbruecken.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de