Vorstand im Amt bestätigt

Mitgliederversammlung des MSC Piesbach

PIESBACH Am 18 März fand die Mitgliederversammlung des MSC Piesbach in der ortsansässigen „Alte Schule“ in Piesbach statt. Die Gäste konnten dieses Jahr in kleiner Runde viel Informatives rund um ihren Motorsport Club Piesbach erfahren:

Entgegen des Trends in vielen anderen Vereinen bleibt die Anzahl der Mitglieder im MSC mit rund 280 stabil. Der MSC ist und bleibt damit einer der größten Ortsclubs im Saarland.

Auch ohne eigene Großveranstaltung war der Verein bei vielen Motorsportveranstaltungen aktiv.

Sowohl der selbst organisierte PKW- als auch der Kart-Slalom waren wie in den Vorjahren gut besucht. Außerhalb des Motorsports konnte der MSC Piesbach mit einem Fahrradturnier für die jungen Verkehrsteilnehmer glänzen.

Die zu wählenden Vorstandsmitglieder wurden im Amt bestätigt. Joachim Gilli bleibt 1. Vorsitzender, Frank Mosell 1. Schatzmeister, Caroline Greiner 1. Schriftführerin, Achim Koch ist 1. Jugendwart, Ralph von der Thüsen 1. Gerätewart und Rainer Stutz 1. Orgaleiter. Neu in den Vorstand gewählt wurden Kurt Schuh als 1. Sportwart) und Ralf Schweig als 2. Sportwart.

Der Vorstand bedankte sich herzlich bei allen Mitgliedern für ihr Interesse sowie bei dem ausgeschiedenen Vorstandsmitglied Mario Dräger für seine Verdienste um den MSC Piesbach.red./mk

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de