Vorstand im Amt bestätigt

Versammlung der Chorgemeinschaft Fidelio

PÜTTLINGEN Bei der Chorgemeinschaft Fidelio Püttlingen fand die ordentliche Mitgliederversammlung statt. Nach Annahme der Tagesordnung wurden die Berichte des Geschäftsführers Wolfgang Schuler und des weiteren Vorstandes vorgetragen. Im Anschluss daran wurde der gesamte Vorstand einstimmig entlastet.

Anschließend wurden laut neuer Satzung für zwei Jahre Neuwahlen durchgeführt.

Es wurden der Geschäftsführer Wolfgang Schuler, der 1. Kassierer Helmut Schmeer, der 2. Kassierer Martin ­Derrenbächer, der 1. Schriftführer Michael Altmeyer, der 2. Schriftführer Manfred Braun, die Notenwarte Herbert Trunzler und Helmut Sutor, die Kassenprüfer Ernst Schmitt und Stefan Schwindling und das ORGA-Team bestehend aus Bernd Speicher, Heinz Steinel, Josef Schwindling und Stefan Schwindling neu bzw. in ihren Ämtern wiedergewählt

Danach wurden der Veranstaltungskalender 2018 mit der Tagesfahrt nach Kirrweiler (Frankreich) mit Besuch im Show-Theater Royal ­Palace mit einem vorhergehenden Frühstück und einer Besichtigung des Straßburger Münsters, der Altstadt und eventuell einer Schifffahrt in Straßburg vorgestellt. Die Fahrt findet am 7. Juli statt und findet ihren Abschluss bei einem guten Essen in Püttlingen. Auch inaktive Mitglieder und Nichtmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

Weitere Informationen hierzu gibt es auch auf www.cg-fidelio1872-puettlingen.de oder bei den aktiven Sängern. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de