Vorschulturnen im Programm

Angebot des TV Köllerbach startet wieder

KÖLLERBACH Nach zweimonatiger Pause startet das Training des TV Köllerbach für die Vorschulkinder zu den gewohnten Zeiten in der Kyllberghalle. Der Übungsleiter würde sich freuen, wenn die Kinder, die im vergangenen Jahr die Turnstunde besuchten, wieder den Weg in die Turnhalle finden und auch noch neue Kinder dazu kämen.

In dieser Turnstunde werden die Grundkenntnisse für alle Sportarten spielerisch in Großgerätelandschaften und Gerätestationen vermittelt. Die Kinder balancieren, laufen, schaukeln, rollen, springen, klettern, lernen fangen, Seil springen und Zielwerfen. Somit werden für alle Sportarten Grundfertigkeiten gelegt. Auch das soziale Verhalten wird durch Lauf- und Ballspiele gefördert. Den Kindern soll Spaß an der Bewegung vermittelt werden.

Ein Probetraining ist jederzeit möglich. Trainingszeiten sind freitags von 16 bis 17 Uhr in der Kyllbergturnhalle. Nähere Informationen bei Übungsleiter Harald Schuler, Tel. (06806) 48 05 18.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de