Vorbereitung auf die Erstkommunion

ZWEIBRÜCKEN Für viele Mädchen und Jungen kommt im Frühjahr 2021 der Tag ihrer feierlichen Erstkommunion. In der Zeit vor der Erstkommunion werden die Kinder und die Eltern auf den Empfang der Kommunion vorbereitet. Manchmal passiert es jedoch, dass jemand beim Zusenden der persönlichen Anmeldungen übersehen wurde. Eine Anmeldung ist dann über das Pfarrbüro der Pfarrei Hl. Elisabeth bis spätestens 30. September möglich, Tel. (0 63 32) 9 27 80.

Die Pfarrei Hl. Elisabeth Zweibrücken ist die kath. Kirchengemeinde in der Stadt Zweibrücken.red./tt

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2020
Alle Rechte vorbehalten.