Von Barock bis Moderne

Konzert in der Völklinger Versöhnungskirche

VÖLKLINGEN Der Freundeskreis für Musik in der Versöhnungskirche e. V. (FMV) präsentiert am Samstag, 3. Oktober, 18 Uhr (Premiere) und am Sonntag, 4. Oktober, 18 Uhr (2. Aufführung) in der Versöhnungskirche in Völklingen Konzert mit Trompete und Orgel zum Konfirmationsjubiläum. Gespielt wird u.a. Musik von Bach, Albinoni, Reger, Lindberg, Merkel, Torelli, Purcell. Ein festliches Konzertprogramm zeigt das großartige Klangspektrum der Orgel der Völklinger Versöhnungskirche: Der Riegelsberger Trompeter Gregor Zeyer und der Völklinger Organist Jonas Mayer spielen Werke von Barock bis Moderne. Der Eintritt kostet 12 Euro/ ermäßigt 8 Euro. Vorverkauf und Anmeldung im Blumenhaus Eisenbarth. Verbindliche Anmeldung erforderlich unter Tel. (01 72) 8 99 32 19, eventinfo@fmv-vk.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de