Voll Zauber und Faszination

Carellis neue Circusshow in Zweibrücken

ZWEIBRÜCKEN Von Samstag, 17 November, bis Sonntag, 25 November, ist in Zweibrücken der Circus Carelli mit seinem neuen Programm „It‘s Magic“ zu Gast. Auf der Circuswiese beim Landesgestüt gibt es vorstellungen voll Zauber und Faszination.

Ewig junger, ewig faszinierender Circus: Viele schöne Tiere sowie weltbeste Artisten und Clowns laden ein zur Reise ins Wunderland. Die Zuschauer werden in Zweibrücken mit dem neuen Programm in die geheimnisvolle Zirkuswelt entführt. Ob Zauber, Akrobatik, Jonglage, Clowns, der Circus Carelli präsentiert ein farbenfrohes Fest.

Auch Tiere gehören zum klassischen Circus. Carelli hat sich der humanen und artgerechten Haltung und Dressur verschrieben. Davon können sich die Besucher bei einem Blick hinter die Kulissen überzeugen. Kamele, Pferde, Hunde, Esel und sogar Kühe gehören zum „Manegen-Team“. Auch außerhalb des großen Circus-Zeltes hat Carelli einiges zu bieten. Der Festplatz beim Landgestüt verwandelt sich in einen bunten Erlbenispark, wo Tiere, Clowns und Akrobaten die Besucher zu einem fröhlichen Circus-Fest einladen.

Vorstellungen sind täglich um 15 und 18 Uhr; Sonntag, 18. November, und Sonntag, 25. November um 11 und 15 Uhr. Um 15 ist am 18. November großer Mutti-Tag – alle Muttis haben freien Eintritt. Und am 25. November ist um 15 Uhr großer Papi-Tag – alle Papis haben freien Eintritt.

Montag und Dienstag, 19. und 20. November, ist spielfrei. Am Freitag, 23. November, ist um 15 Uhr großer Familientag – nur 10 Euro auf allen Plätzen für Groß und Klein.

Kartenvorverkauf ist von 11 bis 12 Uhr an der Circuskasse. An den Spieltagen ist die Circuskasse darüber hinaus immer eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Kartenreservierung unter Tel. (0157) 32818873,

Weitere Informationen per E-Mail circus-carelli@gmx.de. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de