Vokalensemble „Canto“ spendet 1 400 Euro

Sänger unterstützen mit Erlös ihrer Weihnachtskonzerte soziale Aktionen

STEINBACH Bereits seit vielen Jahren gehört es zur guten Tradition des Steinbacher Vokalensemble „Canto“ den Erlös der Konzerte „Impressionen zur Weihnachtszeit“ für einen guten Zweck zur Verfügung zu stellen.

Zahlreiche Institutionen und Organisationen konnten dadurch bereits mit mehreren zehntausend Euro unterstützt werden. So baten die zehn Sänger auch diesmal bei ihren Konzerten in den Pfarrkirchen von Weiskirchen-Konfeld und Sitzerath um freiwillige Spenden.

Mit 1000 Euro wird die Aktion der Gemeinde Weiskirchen „Ein Treppenlift für Lars“ bedacht. Der fünfjährige Junge leidet unter einer schweren Muskelerkrankung. Die Anschaffung eines Treppenliftes ist in naher Zukunft unumgänglich. Die Familie muss hierfür über 10000 Euro selbst aufbringen. Darüber hinaus werden noch Kosten für diverse Umbaumaßnahmen des Hauses anfallen.

Weitere 400 Euro überwiesen die Sänger des Vokalensembles an die Caritas Lebach/Wadern um damit die Arbeit der Tafeln zugunsten hilfsbedürftiger Menschen zu unterstützen.red./vw

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de