Vielfältige Kursangebote für Frauen

Empfehlungen der Frauenbeauftragten des Landkreises St. Wendel

KREIS ST. WENDEL Die Frauenbeauftragte des Landkreises St. Wendel bietet folgende Kurse im Oktober an:

Die Dozentinnen Christine Wagner und Marion Lensch bieten den Kurs „Erhöhe Deine Lebensenergie“ an. Der Kurs findet am Samstag, 3. Oktober, von 9.30 bis 14.30 Uhr statt. Die Kosten belaufen sich auf 55 Euro.

Am Samstag, 10. Oktober, von 9 bis 13 Uhr, veranstaltet Lena Wilbois einen Kurs „Makramee für Anfängerinnen“ für 59 Euro in Bliesen, Flächenbachstraße 18.

Das Tagesseminar „Spannungsfeld Arbeitsorganisation“ kann man bei Dorothee Neurohr-Gebhardt besuchen. Der Kurs dauert von 9 bis 16 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf 50 Euro. Ort: Anwenderzentrum UTZ St. Wendel, Werschweilerstraße 40.

Rosina Wastl bietet den Schnupperkurs „Veeh-Harfe““ an. Der Kurs läuft am Samstag, 10. Oktober, 10 bis 14 Uhr und kostet 30 Euro zuzüglich 15 Euro für eine Leihharfe. Die Örtlichkeit wird bei Anmeldung mitgeteilt.

Am Samstag, 10. Oktober, von 14 bis 18 Uhr, veranstaltet Christine Kuenen ein „Feldenkrais-Seminar“ für 50 Euro in St. Wendel, Balduinstraße 60.

Bei Katja Merten kann man einen Online-Kurs „Ein Weg zur Selbstliebe“ buchen. Der Kurs wird am Sonntag, 11. Oktober, zwischen 10 und 15 Uhr, durchgeführt. Die Kosten belaufen sich auf 52 Euro.

Am Donnerstag, 15. Oktober, bietet Lena Wilbois von 9 bis 12 Uhr einen Kurs „Makramee für Kinder ab zehn Jahren“ an. Die Kostenbetragen 30 Euro. Ort: Bliesen, Flächenbachstraße 19.

Den Kurs „Mit Kräutern leben – Altes wiederfinden und Neues entdecken“ kann man bei Christel Trost besuchen in Altenkirchen, Bergstraße 1. Der Kurs beginnt um 19 Uhr und endet um 21 Uhr und kostet 15 Euro.

Die Dozentinnen Andrea Hohlweck und Simona Kirsch bieten einen Online-Kurs „Authentisch und überzeugend kommunizieren“ an. Der Kurs besteht aus zwei zusammenhängenden Terminen. Der erste Termin ist Mittwoch, 25. November, der zweite Termin ist am 26. November. Beide Termine beginnen jeweils um 9 Uhr und enden um 13 Uhr. Die Kosten betragen 50 Euro.

Infos und Anmeldungen vormittags im Frauenbüro, Tel. (06851)801-2071, p.buech@lkwnd.de oder ganztags im Servicebüro des Landkreises, Tel. (06851)801-2010. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de