VHS: „Malen von St. Ingberter Motiven“

Rohrbach / Hassel. Die VHS Nebenstelle Rohrbach/Hassel bietet am Samstag, 15. Mai, von 10 bis 14 Uhr, einen Mal-Workshop (Aquarell und/oder Acryl) an. Unter Anleitung von Dozentin Margit Daut können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene bei gutem Wetter verschiedene Motive im Garten des Kulturhauses (Foto) malen. Dieser Workshop ist der Auftakt zu der Reihe „Malen von St. Ingberter Motiven“, weitere Termine sind angedacht. Schritt für Schritt werden Grundtechniken vermittelt, miteinander kombiniert, geübt und vertieft. Der Umgang mit Farben, die Theorie der Farbenlehre, die Einteilung der Flächen sowie die Perspektive werden vermittelt. Es können vorhandene Materialien mitgebracht werden. Die Malerei bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten, mit denen sich die Teilnehmer malerisch oder experimentell ausleben können. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln statt. Anmeldung im Kursportal: vhs-sanktingbert.de, Info: E-Mail vhs-hassel@st-ingbert.de, Tel. (0 68 94) 5 90 89 33 oder 13-728.

red./jj / Foto: Strobel

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de