VHS bietet eine Pilzexkursion an

HOMBURG Am Samstag, 19. Oktober, führt die VHS Homburg eine Pilzexkursion durch. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr an der Kirrberger Fischerhütte. Der Pilzsachverständige Thomas Brandt beginnt mit einer theoretischen Einführung in die Pilzkunde. Es folgt eine Exkursion in die Umgebung, bei der die Teilnehmer Wald- und Wiesenpilze sammeln. Den Abschluss bildet die Begutachtung der Fundstücke. Die Teilnahmegebühr für Erwachsene beträgt 5 Euro. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, bitte mit angemessener Kleidung und festem Schuhwerk erscheinen. Anmeldungen: VHS Homburg, Am Forum 5, 66424 Homburg; Tel. (06841) 101106; E-Mail vhs@homburg.de. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de