Versuchter Einbruchdiebstahl

HOMBURG Am 21. März zwischen 23.36 und 23.44 Uhr kam es am Real-Markt in Homburg zu einem versuchten Einbruchdiebstahl. Hier wurde von bislang unbekanntem Täter beim Versuch ein Fenster gewaltsam aufzubrechen die Alarmanlage ausgelöst. Der Täter ließ hiernach von der weiteren Tatausführung ab und flüchtete. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg, Tel. (06841) 1060, in Verbindung zu setzen. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de