Verstärkung in der Geschäftsführung

Saarbrücken. Zum 1. Januar ist Angelika Schallenberg in die Geschäftsführung der Saarbrücker Lebenshilfe eingetreten. Sie teilt sich die Leitung mit Ralf Latz.

Angelika Schallenberg hat sich als Geschäftsführerin der Lebenshilfe Sulzbach-Fischbachtal eine hohe Fachkenntnis erworben und wird die Saarbrücker Lebenshilfe verstärken. Sie bleibt auch weiterhin mit einem hälftigen Stundenkontingent Geschäftsführerin der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal.

Die Lebenshilfe Saarbrücken betreibt ein Wohnheim und eine Tagesförderstätte für Menschen mit Behinderung, unterhält drei inclusive Kindertagesstätten, drei Großtagespflegestellen, hat ein breites Angebot an ambulanten Hilfen und ist tätig in den Bereichen der Frühförderung, Schulintegration und Schulsozialarbeit.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de