Versammlung des TuS Jägersfreude

JÄGERSFREUDE Die Mitgliederversammlung des TuS 1888 Jägersfreude e.V. findet am Sonntag, den 29. September, im Vereinslokal „Zum Hubertus“ in Jägersfreude statt.

Neben den üblichen Berichten des Vorsitzenden und des Kassierers und der Neuwahl des Gesamtvorstandes stehen diesmal weitere wichtige Punkte auf der Tagesordnung. So hat der Vorstand des Vereins den Entwurf einer neuen Satzung verfasst, den er zur Diskussion und zu Abstimmung den Mitgliedern vorlegen will. Weiterhin soll ein Beschluss über die Erneuerung des Kunstrasenplatzes gefasst werden. Dies wird ein Kraftakt für den Verein darstellen und muss insbesondere in Punkto Finanzierbarkeit diskutiert werden. Schließlich möchte der Vorstand den seit 2003 konstanten Mitgliedsbeitrag moderat anheben. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de