Verkehrsunfall mit verletztem Radler

BÜSCHFELD Am Sonntag, 2. Juni, gegen 17.53 Uhr ereignete sich in Büschfeld in der Limbacher Straße ein Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer. Laut Zeugen fuhr der männliche Fahrradfahrer, etwa 55 bis 60 Jahre, kurze Haare, auf dem Gehweg von Limbach kommend. Ohne Fremdeinwirkung kam er zu Fall und stürzte auf die Fahrbahn. Hierbei habe er sich ein Platzwunde am Kopf sowie Verletzungen am rechten Arm und Knie zugezogen. Noch vor Eintreffen der Polizei und des Rettungswagens wäre ein schwarzer Audi an der Unfallörtlichkeit erschienen und habe den Fahrradfahrer mitgenommen. Das Fahrrad sei von einer weiteren Person weggebracht worden. Bisher sind keinerlei Personalien und Schwere der Verletzungen des Fahrradfahrers bekannt. Die Polizei bittet die Zeugen, die den Fahrradfahrer im Audi mitgenommen bzw. das Fahrrad weggebracht haben, sich bei Polizeiinspektion Nordsaarland zu melden unter Tel. (06871) 90010.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de