Verkaufsoffener Sonntag

HOMBURG Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird der Gewerbeverein Homburg den letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres am 30. November ausnahmsweise nicht bewerben. Eine Übersicht der geöffneten Geschäfte findet man auf der Homepage der Stadt Homburg. Der Gewerbeverein bittet alle Homburger Bürger, den Homburger Einzelhandel nicht nur in der gesamten Vorweihnachtszeit, sondern auch das ganze Jahr über zu unterstützen. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de