Unvergessliche Songs im Gepäck

„Truck Stop“-Weihnachtstour 2019: „Schöne Bescherung“ am 14. Dezember in Merzig

MERZIG Ein besonderes Geschenk an alle „Truck Stop“-Fans: Das erste Mal seit Jahren feiert „Truck Stop“ wieder die Weihnachtszeit mit Freunden und Fans gemeinsam.

Auf der Tournee „Schöne Bescherung“ nimmt die Band die Fans mit in ihre weihnachtliche Country-Welt – mal emotional, mal rockig – und immer ganz nah am Publikum. Am Samstag, 14. Dezember, sind sie um 14 Uhr in der Merziger Stadthalle zu Gast.

Weihnachtliche Country-Welt – emotional, rockig

„Mit dieser Tour wollen wir unsere Fans auf die Weihnachtszeit einstimmen. Bei uns hört man keine typisch-klassischen Weihnachtslieder, sondern wir haben uns ein ganz besonderes Programm einfallen lassen – eben in unserem Country-Style“, sagt Teddy Ibing, der Mann am Schlagzeug und ein Gründungsmitglied der Band. Nach dem erfolgreichen Release des neuen Albums „Ein Stückchen Ewigkeit“ im Frühjahr lässt die Band das Jahr mit der „Schöne Bescherung“-Tour musikalisch ausklingen. Natürlich sind ihre unvergesslichen Weihnachtssongs dabei wie zum Beispiel „Erwin der dicke Schneemann“, der keinesfalls fehlen darf, genau wie der sehr persönliche Song „Söhnchen mein Söhnchen“. Da kommt der Titel „Weiße Weihnacht im Wilden Westen“ schon fröhlicher daher – richtiges Country-Weihnachtsfeeling ist garantiert.

Aber auch die aktuellen Hits wie „Moin, Moin“, „Ein Stückchen Ewigkeit“ oder die beliebten Klassiker „Wilder Westen“, „Take it easy“ und „Ich möchte so gern Dave Dudely hör’n“ dürfen natürlich nicht fehlen, um die Weihnachtszeit so richtig zu feiern.

„Truck Stop“ – das sind mittlerweile über 45 Jahre Liebe zur Country-Musik. Neben Andreas Cisek, Leadgesang und Gitarre, stehen Wolfgang „Teddy“ Ibing (Schlagzeug), Knut Bewersdorff (Pedal Steel Guitar, Dobro, Gitarre & Gesang), Uwe Lost (Bass, Akkordeon & Gesang), Chris Kaufmann (Lead-Gitarre) und Tim Reese (Fiddle, Gitarre, Banjo, Mandoline) auf der Bühne.

„Truck Stop“ – über 45 Jahre Liebe zur Country-Musik

Gegründet 1973 in Hamburg, ist „Truck Stop“ die erfolgreichste deutsche Country-Band aller Zeiten und schafft es mit jedem neuen Album die Menschen neu zu begeistern. Handgemachte, ehrliche Musik – das ist das Markenzeichen der Band. Die „Schöne Bescherung-Tour 2019“ ist ein echtes Weihnachts-Highlight für alle Fans.

Tickets & Infos gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter www.hypertension-music.de.

red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de