Unterwegs im Naturpark

… mit Bürgermeister Hübschen ins Holzbachtal

WEISKIRCHEN 40 Jahre Naturpark Saar-Hunsrück – 40 Jahre Miteinander von Mensch und Natur. Zu diesem Anlass veranstaltet der Naturpark Saar-Hunsrück in allen Mitgliedskommunen 40 Heimat-Expeditionen. Am Sonntag, 4. Oktober, geht es von 10 bis etwa 13 Uhr in der Naturpark-Gemeinde Weiskirchen auf eine natur- und kulturhistorische Wanderung in das idyllische Holzbachtal.

Zusammen mit Bürgermeister Wolfgang Hübschen und der Tourenleiterin Tanja Helm mit Hund Honey führt die Wanderung auf dem Zwei-Täler-Weg vorbei an interessanten Felsformationen und schmalen Pfaden ins Holzbachtal und wieder bergauf in den Wild- und Wanderpark Weiskirchen. Interessante natur- und kulturkundliche Informationen zur attraktiven Landschaft sowie zur keltischen Besiedlung erwarten die Teilnehmer. Am Naturpark-Informationszentrum können die Wanderer einen regionalen kulinarischen Imbiss genießen.

Die Teilnahme inklusive etwas zum Schnääken ist kostenlos. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Aufgrund der Corona-Vorschriften ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine Anmeldung ist bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Tel. (06503) 9214-0, erforderlich.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de