Unternehmensgründungen

Impulsvortrag „Formalitäten und Versicherungen“

ZWEIBRÜCKEN Der erfolgreiche Start eines Unternehmens hängt davon ab, wie gut junge Unternehmerinnen und Unternehmer vorbereitet sind. Es sind Entscheidungen zu treffen, Termine und Fristen zu wahren und die passende Rechtsform zu wählen.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Erfolgreich gründen“ findet am Mittwoch, 26. September, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Ratssaal des Rathauses Zweibrücken der Impulsvortrag „Formalitäten und Versicherungen“ statt.

Thomas Katmann (gral – Das Berater-Team) gibt in seinem rund 90-minütigen Vortrag Hinweise zu den rechtlichen Voraussetzungen (zum Beispiel Berufs- und Gewerberecht) der Unternehmensgründung. Er beleuchtet die unterschiedlichen Rechtsformen und sagt, welche Versicherungen nötig und sinnvoll sind. Nicht zuletzt informiert er, was bei der Namensgebung für ein neues Unternehmen zu beachten ist.

Der Vortrag richtet sich sowohl an Jung-Unternehmer als auch an potenzielle Existenzgründer. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Voranmeldung aber nötig.

„Erfolgreich gründen“ ist eine Veranstaltungsreihe der Wirtschaftsförderung Zweibrücken und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Südwestpfalz im Rahmen der Standortinitiative SüdWestPfalz.

Anmeldungen sind bis Freitag, 21. September, über das Online-Formular www.wfg-suedwestpfalz.de/erfolgreich-gruenden möglich. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de