„Unter Tannen – der Film“

Open-Air-Kino auf der Fideliswiese

ST. INGBERT Am Samstag, 22. August, lädt die Bürgerinitiative Fideliswiese in Zusammenarbeit mit der Kinowerkstatt St. Ingbert erneut zum Open Air Sommer-Kino auf der Fideliswiese ein. Um 21 Uhr wird auf einer großen Freilichtleinwand die saarländische Produktion „Unter Tannen – der Film“ gezeigt. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Regisseur Thomas Scherer und einige der Schauspieler werden vor Ort sein.

Erzählt wird die Geschichte der drei Waldarbeiter Paul, Kalle und Boris, die im Wald, versteckt unter Tannen, einen mysteriösen Koffer entdecken, der ihr einfaches Leben vollkommen auf den Kopf stellt und obendrein eine Gruppe zwielichtiger Gestalten auf den Plan ruft… und das alles auf saarländisch. Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten. Der Film ist freigegeben ab sechs Jahren. Die Besucher werden gebeten, Verpflegung, Getränke und Sitzgelegenheiten wie Picknickdecken, Isomatten oder Klappstühle mitzubringen. Um Wartezeiten beim Einlass zu vermeiden, bittet die Bürgerinitiative darum, frühzeitig zu erscheinen und zuhause bereits das Formular zur Kontaktdatenerfassung auszudrucken und ausgefüllt mitzubringen. Es kann unter www.fideliswiese.de abgerufen werden. Auf dem gesamten Gelände ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden. Bei schlechtem Wetter wird der Film in der Kinowerkstatt gezeigt. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de