Unter Drogen Auto gefahren

Oberkirchen. Am Samstagnacht 9. Januar, fiel einer Polizeistreife in Oberkirchen ein Fahrzeug auf. Bei einer anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer, ein 26-jähriger aus Oberkirchen, unter Drogeneinfluss stand. Bei ihm konnten im Fahrzeug weitere Drogen und ein vierstelliger Bargeldbetrag aufgefunden werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Eine im Anschluss durchgeführte Hausdurchsuchung führte zum Auffinden weiterer illegaler Drogen. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de